EVENTTRAVEL TICKETS
Support:

E-Mail: support (at) eventtravel.at
Büro Zeiten: 
Montag bis Freitag 09:00 - 17:00 Uhr
Tel.&Fax: (+43-1) 264 71 91

Vorverkäufe finden
ausschließlich Online statt.

SYNTEX RECORDS
 

 

5. Storno
5.1. Rücktrittserklärung

Beim Rücktritt vom Vertrag ist zu beachten:

Der Kunde (Auftraggeber) kann jederzeit Syntex, mitteilen, dass er vom Vertrag zurücktritt. Bei einer Stornierung empfiehlt es sich, dies
- mittels eingeschriebenen Briefes oder
- persönlich mit gleichzeitiger schriftlicher Erklärung
zu tun.

WICHTIG: Die Bankdaten des Kunden müssen sich auf der Rücktrittserklärung befinden, um den Betrag überweisen zu können.

5.2. Rücktritt ohne Stornogebühr

Abgesehen von den gesetzlich eingeräumten Rücktrittsrechten kann der Kunde, ohne dass der Veranstalter gegen ihn Ansprüche hat, in folgenden, vor Beginn der Leistung eintretenden Fällen zurücktreten:
- Wenn wesentliche Bestandteile des Vertrages, zu denen auch der Reisepreis zählt erheblich geändert werden.

Syntex ist verpflichtet, dem Kunden die Vertragsänderung unverzüglich zu erklären und ihn dabei über die bestehende Wahlmöglichkeit entweder die Vertragsänderung zu akzeptieren oder vom Vertrag zurückzutreten, zu belehren; der Kunde hat sein Wahlrecht unverzüglich auszuüben.

5.3. Rücktritt mit Stornogebühr

Die Stornogebühr steht in einem prozentuellen Verhältnis zum Reisepreis und richtet sich bezüglich der Höhe nach dem Zeitpunkt der Rücktrittserklärung und der jeweiligen Reiseart. Als Reisepreis bzw. Pauschalpreis ist der Gesamtpreis der vertraglich vereinbarten Leistung zu verstehen.

Der Kunde ist in allen nicht unter 5.2. genannten Fällen gegen Entrichtung einer Stornogebühr berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.
Je nach Reiseart ergeben sich pro Person folgende Stornosätze:

1. Roadtrips und alle gebuchte Leistungen (Packages) bei/mit Selbstanreise

bis 31. Tage vor Reiseantritt 10%
ab 30. bis 22. Tage vor Reiseantritt 20%
ab 21. bis 15. Tage vor Reiseantritt 40%
ab 14. bis 8. Tage vor Reiseantritt 60%
ab dem 7. Tag vor Reiseantritt 100%
des Reisepreises.

Jedoch mindestens den Ticketpreis zum gebuchten Event (Veranstaltungs Ticket).

2. Skytrip

Hier fallen ab der Buchung 100% Stornogebühren an.
Für Hotelunterkünfte, Schiffreisen, Zugreisen und Bus-Eintagsfahrten zu Sondertarifen gelten besondere Bedingungen. Diese sind im Detailprogramm anzuführen.